Apple

iPhone 11 Pro Max 64GB Schwarz

mit otelo Allnet Flat Max Young Vertrag


Hersteller: Apple
Verfügbarkeit: 2-4 Wochen Lieferzeit
Variationen
Speicher:
64GB
256GB
512GB
Farbauswahl:

Tarif-Highlights für otelo Allnet Flat Max Young Vertrag

otelo

24 GB LTE

 Datenvolumen

Telefonie Flat

 in alle dt. Netze

SMS Flat

 in alle dt. Netze

EU Roaming

 Roaming inkl.


Produktinformationsblätter (PIB)
mehr Tarifdetails

Gerätepreis einmalig nur:

574,90 */**

Tarif monatlich nur:

29,99 */**

Anschlusspreis:

39,99 */**

Alle Preise inkl. 19% MwSt. − Versandkostenfrei. - Dieses Angebot ist bis zum 31.05.2021 gültig.

T-Mobile Vodafone o.tel.o Handy und Smartphone Tarife Ay yildiz
Flat Flat 10 GB
mtl. Grundgebühr
19,99 €
einmalig nur
789,90
Flat Flat 10 GB
mtl. Grundgebühr
24,99 €
einmalig nur
769,90
Flat Flat 20 GB
mtl. Grundgebühr
29,99 €
einmalig nur
574,90
Flat Flat 20 GB
mtl. Grundgebühr
34,99 €
einmalig nur
554,90
Junge Leute Tarife
Flat Flat 12 GB
mtl. Grundgebühr
19,99 €
einmalig nur
789,90
Flat Flat 24 GB
mtl. Grundgebühr
29,99 €
einmalig nur
574,90

Das Apple iPhone 11 Pro Max 64GB Schwarz mit otelo Allnet Flat Max Young Vertrag.

Und dann kam das Pro.



Ein neuartiges Drei-Kamera-System, das dir jede Menge neue Möglichkeiten gibt, ohne kompliziert zu sein. Ein beispielloser Sprung bei der Batterielaufzeit. Und ein extrem leistungsfähiger Chip, der maschinelles Lernen noch intelligenter macht und neu definiert, was ein Smartphone kann. Willkommen zum ersten iPhone, das leistungs­stark genug ist, um Pro zu heißen.

Pro Kamerasystem Aller besten Dinge sind drei.


Erlebe das erste Drei-Kamera-System, das fortschrittlichste Technologie mit der Einfachheit des iPhone kombiniert. Nimm bis zu viermal so viel von der Umgebung auf. Mach fantastische Bilder bei deutlich weniger Licht – und Videos mit der höchsten Qualität in einem Smartphone. Dann bearbeite sie mit den gleichen Tools, die du für deine Fotos nutzt. So ein Kamerasystem hast du noch nie erlebt.

4K Video Filmen. Spiegeln. Zoomen. Schneiden. Aufhellen. Verbessern. Lieben.


Mit dem iPhone 11 Pro kannst du Videos machen, die beeindruckend lebensecht sind, mehr Details haben und noch flüssiger aussehen. Die unglaubliche Rechenpower ermöglicht, 4K Video mit erweitertem Dynamikbereich und Cinematic Video­stabilisierung aufzunehmen – alles mit 60 fps. Außerdem kannst du kreativer werden, mit viermal mehr Umgebung auf deinen Bildern und leistungs­starken neuen Bearbeitungstools.

Ultraweitwinkel Nimm allllllles auf.


Wenn nicht alles aufs Bild passt, zoom einfach raus. Denn die neue Ultraweitwinkel-Kamera nimmt jetzt bis zu viermal so viel von der Umgebung auf. Das ist, als würdest du einen großen Schritt zurück machen – ohne dich auch nur einen Zentimeter zu bewegen. Also los, die Berge, riesige Kathedralen und endlose Skylines warten.

Nachtmodus Damit du dich nicht nur dunkel an letzte Nacht erinnerst.


Ob im Restaurant bei Kerzenschein oder am Strand im Mondlicht, der neue Nachtmodus nutzt intelligente Software und den A13 Bionic, um bei schlechten Lichtverhältnissen Bilder zu machen, die noch nie mit einem iPhone möglich waren. Und alles passiert automatisch. Außerdem kannst du mit manuellen Steuerelementen experimentieren – für noch mehr Details und weniger Bildrauschen.

Porträtmodus So professionell, es müsste eigentlich Proträt heißen.


Da drei Kameras zusammen­arbeiten, passt auf deine Porträts mehr als je zuvor. iOS 13 hat jetzt den neuen High‑Key Mono Effekt für Schwarzweiß-Bilder in Studioqualität. Und mit Porträtlicht kannst du die Intensität des Lichts anpassen, bis dein Motiv perfekt aussieht – genau wie in einem Studio. Schön, oder?

Und du dachtest, deine Fotos könnten nicht noch besser werden.


Smart HDR der nächsten Generation optimiert mit fortschrittlichen Algorithmen die Details in den dunklen und hellen Bereichen deines Bildes. Und jetzt erkennt es mit maschinellem Lernen Gesichter in deiner Aufnahme und ändert intelligent ihre Belichtung. So kann das iPhone 11 Pro automatisch Details im Motiv und im Hintergrund anpassen. Das können selbst einige Spiegelreflex­kameras nicht.


ayplus